Freitag, 22. April 2011

Ich wünsche Euch allen ein frohes Osterfest

Am Montag dachte ich noch, "Ostern ist so weit entfernt". Am Mittwoch: Mh, die Osterkarten sollten schon morgen zur Post - letzter Besuch vom Briefträger vor Ostersonntag ist am Samstag. Und Freitag, also heute ist Feiertag - also auch keine Postlieferung. Da half nichts. Es gab eine Nachtschicht. Soweit, so gut. Nun noch bitte die Ideen, wie die Karten ausschauen sollen - und bitte gleich farblich zusammenpassend und Farben aussuchen. Eigentlich - nur eigentlich- ganz einfach: Bei den Farben entschied ich mich für Osterglocke, Farngrün und Blutorange. Beim Papier griff ich auf dieses gelbe österlich anhauchendes Designerpapier zurück, dessen Name mir gerade nicht einfällt - und ich bin zu faul um nachzusehen. Ein paar Osterstempel und ein Sprüchlein..... Und dann bitte alles so arrangiert, dass es mir gefällt. Bis um 2 Uhr nachts habe ich gewerkelt. Und hier seht Ihr meine diesjährigen Osterkarten:


alle Osterkarten auf einem Blick

Osterkarte Nr. 1

Osterkarte Nr. 2

Osterkarte Nr. 3
Eine Favoritenkarte habe ich schon, obwohl mir eigentlich alle gut gefallen. Welche gefällt Euch denn am Besten ? Stürzt Ihr Euch auch noch morgen in den dollen Osterrummel  ?- Ich muss auch noch einkaufen - und dann habt am Sonntag einen schönen sonnigen Ostertag. Versteckt die Ostereier nicht zu gut - Eure Kunder sollen sie ja noch alle dieses Jahr finden :-)....

Kommentare:

  1. Hallo Anita,
    dein Nachtschichteinsatz hat sich gelohnt, die Osterkarten sind wunderschön anzusehen.
    Wenn du es nun mal wissen willst, dann hier meine Entscheidung: mein Favorit ist Karte Nr.3, weil ich das süße Küken so liebe.
    Danke für deine lieben Ostergrüße.
    Auch für dich, deine Family und Xander ein wunderschönes Osterfest.
    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anita,
    dass sind ja tolle Karten geworden, deine neuen Stempelchen sind klasse! Euch wünsche ich auch schöne Ostern, bis nächste Woche!
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Anita,
    welch ein Wunder, eine von deinen schöne Osterkarten hat mir die Postbotin heute in den Briefkasten geworfen. Du ich hab mich ganz doll gefreut. Und Karte 3, die mein Favorit war, darf ich nun mein Eigen nennen.
    Die Karte ist wunderschön von dir kreiert und ich danke dir ganz herzlich. Deine Überraschung ist dir gut gelungen, meine Freude riesengroß.
    Sei lieb gegrüßt von
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Farbkombination. Macht richtig gute Laune und Lust auf Frühling.
    Mir gefallen Karte 1 und 2 gleichermaßen gut.
    Müsste ich mich unbedingt entscheiden, würde ich wohl Karte 2 nehmen... oder doch... ?! ;o)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen