Sonntag, 17. Juli 2011

Der Wurm ist drin

Ich habe mich heute wieder um mein Ahnenalbum gekümmert. Es ist im Format 30cm x 30 cm. Ich wollte ein Hochzeitsbild vom Bruder meiner Oma verwerkeln. Ich habe in einer Zeitschrift ein schönes Motiv entdeckt. Ich dachte : So ähnliche Stempel etc. habe ich auch. Aber als ich es dann selbst versuchte, war nichts wie es hätte sein soll: die Farbe verlief nicht, die Stempel passten nicht zueinander und und und. Ich versuchte mich dann an den Tattered Angels und erneut ein wenig am gefundenen Motiv. Es ist eine schöne Bildkomposition geworden, statt gelb-braun halt grün-gelb. Aber seht selbst:



Bild aus einer Zeitschrift

am Ende habe ich es so umgesetzt


Und jetzt fragt ihr mich wo der Wurm drin ist ??? In den meisten aller Fälle natürlich im Apfel. Aber auch in diesem schönen Bild:



4 Generationen

Seht ihr jetzt das Würmchen, den Wurm ??? Auf dem Bild ist meine Oma, deren Mutter sowie Omas Oma. Und was sagt Euch das ? Das sind Ahnen bis zu meiner Ururgroßmutter !!!! Und meine Oma ist 1991 gestorben. Ich hätte soviel Zeit gehabt sie zu ihrem Leben, ihren Brüdern, den Namen der Ehefrauen, Hochzeits- und Geburtsdaten zu befragen. Und so vieles mehr in Erfahrung zu bringen bis hin zu den Ururgroßeltern. Wow, ich beiß mich sonstwohin, das mich das nie interessierte, ich auch nie im Ansatz daran dachte, dass Oma auch mal jung war. Oma war halt immer schon Oma. Und jetzt nützt auch das größte Gejammer nichts, dass Mutti und ihre Geschwister nicht mehr alles wissen. Es ist schon ein großer Schatz für mich, dass ich diese Bilder überhaupt habe. Das was mich auch beschäftigt ist, dass es noch "irgendwo in Deutschland" von Omas Brüdern noch Nachfahren gibt. Aber wo grabe ich diese aus ?

Kommentare:

  1. Hallo Anita,
    du hast mal wieder so herzerfrischend deinen Text verfasst. Da bewundere ich dich ehrlich ganz doll, es macht so großen Spaß, deine Zeilen zu lesen. Heute deshalb mal ein großes Lob von mir. Du hast mit deinen Aussagen ja so Recht und den Nagel genau auf den Kopf getroffen. Dein LO gefällt mir sehr !!!
    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anita,
    das sind ja wieder zwei tolle Seiten geworden. Du wirst immer besser! Ich finde, gerade dieser Vintage-Look ist immer so schwer hinzukriegen.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde deine Fotoseite ist super geworden. Muss ja nicht immer genauso wie die Vorlage werden...Hauptsache ist amn wird inspiriert...oder? Bei mir wird's auch immer ganz anders;-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen